Handveredeltes aus dem Berner Oberland

Über mich

Simon_Baumann_Unease_Shirts

Ich heisse Simon Baumann und bin in Grindelwald aufgewachsen. Schon als kleiner Knirps hab ich gerne gezeichnet und alle möglichen Dinge mit Buntstiften verunstaltet. So verkamen für mich auch die meisten Schulstunden zu Zeichnungslektionen. 1992 entdeckte ich zum ersten mal T-Shirts von Stüssy in einem Sportgeschäft, welches den Eltern eines Kumpels gehörte. Ich war fasziniert von den stylischen Grafiken und den Aussagen auf den Shirts. Seit diesem Tag träumte ich davon, Shirts mit eigenen Grafiken zu bedrucken.

Seitdem sind etwas mehr als zwanzig Jahre vergangen, hatte diverse Jobs auf dem Bau und durfte im Winter als Snowboarder meine Brötchen verdienen. Die Faszination T-Shirt hat mich trotz turbulenter Jahre nie losgelassen. Bis anhin hatte ich meine Zeichnungen „nur“ mit Bleistift und Tusche erstellt, wusste allerdings, dass ein Computer für die Umsetzung meines Traumes her musste. 2005 kaufte ich meinen ersten iMac und 2008 entschied ich mich für eine Ausbildung zum Electronic Publisher Print in Bern um den Umgang mit Grafikprogrammen zu erlernen.

Zu dieser Zeit habe ich mich auch das erste mal mit dem Siebdruck auseinandergesetzt. Ich las Tutorials im Netz und schaute mir unzählige Filme auf Youtube zum Thema an. Es dauerte nicht lange bis ich sämtliche Utensilien hatte und in meiner Wohnung in der Lorraine das erste Sieb belichtet und damit Shirts bedruckt hatte. Heute darf ich ein Siebdruck Studio in Ringgenberg mein eigen nennen und betreibe mit meiner Partnerin Angela Grimm ein Grafik Atelier in Bönigen bei Interlaken.

Mit Unease verbinde ich meine Leidenschaft für Gestaltung und der handwerklichen Umsetzung mittels Siebdruck. So entstehen aus zweidimensionalen Grafiken, dreidimensionale Produkte, die man anfassen und anziehen kann. Das gewobene Uneaselabel auf der Hüfte wird sorgfältig angenäht und auch die Kartonverpackung, in welcher die Shirts verschickt werden, bedrucke ich in Handarbeit. Indem sämtliche Arbeitsschritte von Hand ausgeführt werden, entstehen limitierte Kleinauflagen mit Charme, welche sich von genormter Massenware abheben.